Zur vollständigen Bewerbung gehören ein formloses Anschreiben per E-Mail an Ruhrorter_Kunstmarkt@yahoo.de mit beigefügtem kurzem Lebenslauf und Fotos beispielhafter Arbeiten. Bewerbungsschluss ist der 31. April 2017.

Eine Jury wählt unter den eingesandten Bewerbungen 40 Teilnehmer aus. Eine Benachrichtigung erfolgt spätestens 1 Woche nach Bewerbungsschluss.

Die Bewerber nehmen die folgenden Bedingungen zur Kenntnis:

  • Ausgestellt wird Kunst – kein Kunsthandwerk – unterschiedlichster Sparten (Malerei, Zeichnung, Grafik, Illustration, Bildhauerei, Fotografie, Objekte, Skulptur)
  • Zur Verfügung gestellt wird ein marktüblicher, überdachter Stand zu 3 m.
  • Die ausgewählten und benachrichtigten Teilnehmer entrichten eine Gebühr von vsl. 30 €. Die Teilnahme am Markt ist erst durch Überweisen dieser Gebühr möglich.
  • Es besteht Teilnahmepflicht während der Gesamtdauer der Veranstaltung von 11 bis 18 Uhr.
  • Die Arbeiten der Teilnehmer sind von den Künstlern selbständig und auf eigene Kosten auf- und nach Ausstellungsende wieder abzubauen.
  • Für Transport, Auf- und Abbau sowie die während der Veranstaltung ausgestellten Arbeiten wird kein Versicherungsschutz durch den Veranstalter übernommen.
  • Sämtliche Aktivitäten der Teilnehmer während der Veranstaltung erfolgen auf eigenes Risiko.

Weitere Fragen? Bitte richten an:

Klaus Brüggenwerth

Tel: 015775072392

Ruhrorter_Kunstmarkt@yahoo.de

Advertisements